Am Dienstag, den 13. August absolvierten vier Mitglieder unserer Jugendfeuerwehr ihr erstes Leistungsabzeichen. Dieses ist die erste offizielle Prüfung in ihrer Feuerwehrlaufbahn und ein wichtiger Grundstein in der Ausbildung. 

 

Bereits Wochen im voraus übten die Jungs gemeinsam mit ihrer Jugendwartin Sandra Ager. Geprüft werden neben theoretischen Einsatzgrundlagen wichtige praktische Kenntnisse wie Knoten- und Gerätekunde, sowie das Kuppeln von Saugschläuchen. Bei den praktischen Aufgaben steht neben Geschicklichkeit und Schnelligkeit natürlich auch Teamwork im Vordergrund. Die beiden Schiedsrichter der Kreisbrandinspektion konnten den vier Teilnehmern nach gut eineinhalb Stunden Prüfung zum bestandenen Leistungsabzeichen gratulieren und überreichten die Anstecknadeln. Auch die aktive Mannschaft der Feuerwehr Übersee gratuliert Willi Helminger, Thomas Schmelz, Korbinian Hiendl und Markus Siglreitmeier.

 

 

  • DSC_3958
  • DSC_3959
  • DSC_3963
  • DSC_3964
  • DSC_3966
  • DSC_3967
  • DSC_3969
  • DSC_3970
  • DSC_3974
  • DSC_3975
  • DSC_3976
  • DSC_3977
  • DSC_3980
  • DSC_3983
  • DSC_3985
  • DSC_3986
  • DSC_3987
  • DSC_3989
  • DSC_3990
  • DSC_3993
  • DSC_3996
  • DSC_3997
  • DSC_3998
  • DSC_4001
Sonntag, 17. November 2019