Am Freitag, den 13. Dezember ereignete sich gegen 16 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Autobahn A8 mit 4 beteiligten Fahrzeugen.

Glücklicherweise wurde hierbei niemand verletzt und es entstand lediglich Sachschaden. Nach einer kurzen Erkundung durch den Einsatzleiter war ein Eingreifen der Feuerwehr nicht mehr erforderlich.

Für etwa eine halbe Stunde waren 22 Feuerwehrdienstleistende mit 4 Fahrzeugen im Einsatz. 

 

 

Montag, 01. Juni 2020