Am Donnerstagabend beseitigte die Feuerwehr Übersee eine längere Ölspur im Ort.

Gegen 19 Uhr begannen die Beseitigung der Ölspur in der Dorfstraße ab dem Kreisverkehr. Die gleichzeitige Erkundung ergab, dass die Spur über die Grassauer Straße ortsauswärts führte. Nachdem die ausgetretenen Kraftstoffe gebunden waren konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

Unsere Mannschaft war mit vier Fahrzeugen ca. eine Stunde im Einsatz.

 

 

 

Donnerstag, 22. Oktober 2020